Brauerei Wieninger

Unser Partner

in Sachen Bier

 

Privatbrauerei M.C. Wieninger

Veranstaltungen

Boarisch g‘red, g‘sunga und g‘spuit
Freitag, 11. Aug 2017,
ab 19:30 -

"Musikanten treffen und Musi losn"
Freitag, 15. Sep 2017,
ab 19:00 -

Achtung!!!

A Maß Freibier

mit a Brotzeit

für

jeden frischen Papa

Öffnungszeiten

durchgehend

ab 9.00 Uhr

 ***

Montag ab
14.00 Uhr
geschlossen

 

 ***

Dienstag Ruhetag

Die Wieninger Bierspezialitäten

Gute Biere sind so vielfältig wie die Menschen, die sie trinken. Jedes Bier hat seinen eigenen Charakter wie man so sagt – und deshalb haben wir jedem Wieninger Bier eine Charaktereigenschaft als „Titel" gegeben.

Wenn man ein gutes Bier bewusst trinkt, kann man es auf viele Arten beschreiben, z.B. mit den Eindrücken der Sinne also über Farbe, Schaum, Geruch und Geschmack. Vielleicht gibt es zu dem Bier aber auch eine passende Geschichte oder man beschreibt eine Situation, in der man genau dieses Bier am liebsten trinkt.

So sind die Beschreibungen der folgenden Biere ein jeweils ganz persönlicher Einfruck der 9 ausgebildeten Bierbotschafter bei Wieninger, der Sie dazu anregen soll, gute Biere bewusster zu probieren und Ihre eigenen Eindrücke zu sammeln.

 

Teisendorfer Hell- Das Bodenständige

„Das Bodenständige" Teisendorfer Hell ist das Lieblingsbier des Bräus und genießt nicht nur deshalb besondere Pflege.wieninger hell

Der Bierliebhaber trinkt es am liebsten gut gekühlt, frisch gezapft und mit einem Lächeln serviert, im Wirtshaus zu gut bürgerlichen, bayerischen Gerichten oder zu einem frisch gegrillten, goldbraunen Hendl in einem stimmungsvollen, festlich dekorierten Bierzelt.

Hubert Niederberger

Alkohol: 5,0 % vo                                                              l.
Stammwürze: 11,8°

 

 

WIENINGER Helles Lagerbier - Das Traditionsbewußte

Das Wieninger Helle Lagerbier glänzt wie Gold und Wieniniger Helleshat ein glanzfeines Aussehen. Es hat ein ausgewogenes hopfiges und malziges Aroma, das im Geschmack angenehm spritzig ist und den Gaumen mit einer feinherben Hopfenbittere kitzelt. Der Haupttrunk ist leicht vollmundig, abgerundet und klingt harmonisch weich aus.
Die optimale Trinktemperatur liegt bei 6°C. Dieses Bier ist ein idealer Begleiter zu gebratenem Geflügel, gedünstetem Fisch, mildem Käse, aber auch zu süßen Desserts mit Früchten.

Alkohol: 5,2 % vol.
Stammwürze: 11,8°

 

 

WIENINGER Festbier - Das Gesellige

Ein besonderer Anlass verlangt nach einem besonderen Bier!Wieninger Festbier

Deshalb werden im „Geselligen" Wieninger Festbier die Erfahrungen vieler Brauer-Generationen eingebracht, um jedes Mal einen einzigartigen Biergenuss zu erschaffen. In feierlicher Atmosphäre wird das süffige, vollmundige und geschmackvolle Wieninger Festbier zu gut gewürzten Feiertagsgerichten und pikanten, deftigen Schmankerln genossen.

Andreas Brügmann

Alkohol: 5,8 % vol.
Stammwürze: 13,9°

 

WIENINGER Ruperti Pils - Das Charismatische

Das Wieninger Ruperti Pils leuchtet in hellem gelb. Der
Wieninger Pils kräftige, feinporige Schaum ist typisch für unsere charismatische Bierspezialität. Die deutlich ausgeprägte, angenehme Hopfenblume unterstreicht den erfrischenden, prickelnden Antrunk.
Der leichte, schlanke Körper mit seiner feinherben Hopfenbittere ist der ideale Wegbegleiter für die leichte Küche. Geeignet als Aperitif, aber auch absolut bekömmlich und schmackhaft zu Salaten, Huhn- und Fischgerichten.

Andreas Bauer

Alkohol: 5,0 % vol.
Stammwürze: 11,7°

 

WIENINGER Guidobald Dunkel - Das Charakterstarke

Das Wieninger Guidobald Dunkel leuchtet in kräftigemWieninger Guidobald Dunkel schokoladenbraun. Das intensive Röstaroma mit feiner Kaffeenote ist angenehm weich. Der Geschmack ist harmonisch, vollmundig und süßlich mit Anklängen von Karamell, Schokolade und Toffee. Die Hopfenbittere ist moderat und im Nachgeschmack findet sich eher das Malzaroma wieder – süßlich und weich.
Die optimale Trinktemperatur liegt bei 9°C. Dieses Bier ist geeignet als Begleiter zu würzigen Braten, Schmorgerichten, deftiger Brotzeit, mildwürzigem Käse, aber auch zu Desserts wie Torten, Kuchen und Mandelgebäck.

Hans Unterreiner

Alkohol: 5,0 % vol.
Stammwürze: 12,9°

 

WIENINGER Impulsator - Das Temperamentvolle

Der dunkle Doppelbock Impulsator ist die KrönungWieninger Impulsator der Wieninger Biere. Sein mächtiger Körper erstrahlt in feurig dunklem mahagonibraun. Er duftet nach Kaffee, dunklem Karamell und lässt den Geruch von Kakaobohnen erahnen.
Das Geschmackserlebnis prägt eine deutliche Süße am Gaumen und im Nachtrunk eine angenehme zarte Bittere. Rundherum ein fulminantes Erlebnis.
Der Wieninger Impulsator schmeckt besonders zu Wildgerichten, zur deftig bayerischen Küche oder zu Süßem wie Mehlspeisen, Eis und Cremes.

Harry Grafetstetter

Alkohol: 7,5 % vol.
Stammwürze: 18,5°

 

WIENINGER Hefe-Weißbier Hell - Das Ausgelassene

Das helle Wieninger Hefe-Weißbier besticht durchWieninger Weißbier Hell seine Spritzigkeit. Die typische Hefetrübung in goldgelber Färbung, der kräftige Schaum und das fruchtige Aroma lassen uns ein wahres Geschmackserlebnis erfahren. Im Antrunk ist es erfrischend spritzig, im Geschmack findet man eine feine bananige Fruchtnote. Trotz seiner Spritzigkeit überrascht das „Ausgelassene" im Nachtrunk mit einem milden und weichen Ausklang.
Es passt besonders gut zu Salaten und Geflügel.

Andreas Bauer

Alkohol: 4,9 % vol.
Stammwürze: 11,9°

 

WIENINGER Hefe-Weißbier Dunkel - Das Gemütliche

Die obergärige Bierspezialität, bei der Sie gerneWieninger Weißbier Dunkel entspannen. „Das Gemütliche" ist ein fruchtaromatischer Weißbiergenuss, eichenbraun und naturtrüb mit 5,2% Alkohol.
Diese Spezialität ist der Freund des Weißbierkenners und wird ausschließlich mit der eigenen Wieninger Naturhefe handwerklich gebraut. Ein Bier, bei dem sich der Genießer gerne Zeit lässt.
Besonders gut schmeckt es zu Wildgerichten, geräuchertem Fleisch und zu pikant würzigem Käse.

Stefan Bauregger

Alkohol: 5,2 % vol.
Stammwürze: 12,8°

 

WIENINGER Feder-Weizen - Das Unbekümmerte

Das „Unbekümmerte" Wieninger Feder-Weizen mit seinenWieninger Federweizen 3,1% Alkohol ist es der ideale, gut bekömmliche Durstlöscher zur kurzen Pause während eines anstrengenden Arbeitstages, aber auch als isotonisches Fitnessgetränk nach dem Sport ist es hervorragend geeignet.
Dazu passen ausgezeichnet mild gewürzte Gerichte mit leichten Salaten.

Andreas Brügmann

Alkohol: 3,1 % vol.
Stammwürze: 8,1°